Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Camperpoint. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.11.2007, 21:23

Ladegerät bei Lidl

Hallo zusammen,

habe bei Lidl ein automatisches (Auto)batterie-Ladegerät für 19,99 € entdeckt und gekauft. Es ist nach Auskunft des Importeurs und nach Vergleich der techn. Daten mit CTEK Multi XS 3600 vergleichbar.
Meine ausgebaute Gel-Batterie habe ich mit dem Ladegerät TRONIC T4X geladen. Die Ladespannung sowie Ladeströme während des Betriebes überwacht.
www.kompernass.com

wine

Camper

KFZ-Kennzeichen: R-R ....

PLZ: 93186

  • Nachricht senden

2

19.11.2007, 10:19

Ladegerät bei Lidl

Dieses Gerät habe ich für meinen Rasenmäher-Traktor gekauft.
Gruß Chistine
Die Welt ist viel zu schön, um darüber zu fliegen.

Vivaldi

Camper

PLZ: schräg links oben von Köln

Zugfahrzeug: ist ein SUV ( Super unnützes Vehikel) zum unnützen Rumeiern auf der Fahrbahn.....

  • Nachricht senden

3

19.11.2007, 10:50

Ladegerät bei Lidl

Hallo,

schaut mal hier unter dieser Rubrik hier im Forum bitte:

Discounter- und andere interessante Angebote für Camper!

http://www.camperpoint.de/viewtopic.php?t=1177&highlight=lidl

Da hatten wir das Thema schon mal kurz
MfG Jürgen

Rolling Grannies on tour
(hoffentlich noch lange)Danke Schutzengel, im Sommer und im Winter


Wir sind nicht verstört, wir sind verhaltensoriginell

gerd

Camper

PLZ: 76

Wohnmobil: Knaus Boxstar Street 600 3L Maxi ComfortMatic

  • Nachricht senden

4

19.11.2007, 11:22

Re: Ladegerät bei Lidl

Zitat

Hallo zusammen,

habe bei Lidl ein automatisches (Auto)batterie-Ladegerät für 19,99 € entdeckt und gekauft. Es ist nach Auskunft des Importeurs und nach Vergleich der techn. Daten mit CTEK Multi XS 3600 vergleichbar.
Meine ausgebaute Gel-Batterie habe ich mit dem Ladegerät TRONIC T4X geladen. Die Ladespannung sowie Ladeströme während des Betriebes überwacht.
www.kompernass.com


Leider finde ich das Gerät unter dem genannten Link nicht?!? :roll:
Grüsse aus Baden, Gerd
Time Is On My Side - der Weg ist das Ziel

Vivaldi

Camper

PLZ: schräg links oben von Köln

Zugfahrzeug: ist ein SUV ( Super unnützes Vehikel) zum unnützen Rumeiern auf der Fahrbahn.....

  • Nachricht senden

5

19.11.2007, 13:34

Ladegerät bei Lidl

Gerd,

stimmt, da habe ich auch schon gesucht.

Das Angebot ist auch schon etwas länger her, vielleicht irgendwo noch ein Rest-Bestand.
MfG Jürgen

Rolling Grannies on tour
(hoffentlich noch lange)Danke Schutzengel, im Sommer und im Winter


Wir sind nicht verstört, wir sind verhaltensoriginell

wine

Camper

KFZ-Kennzeichen: R-R ....

PLZ: 93186

  • Nachricht senden

6

19.11.2007, 14:33

Ladegerät bei Lidl

Hallo,
das Ladegerät hatt einer meiner Mitarbeiter bei Lidl in Regensburg, am
09.11.2007 für 19.99 gekauft.
Vermerk auf dem Kassenbon -Batterieladegerät 9387
Gruß Christine
Die Welt ist viel zu schön, um darüber zu fliegen.

7

20.11.2007, 19:56

Ladegerät bei Lidl

Hallo,
unter : www.kompernass.com/pages/index.php?page=1,3,1,2&produkt=293
oder unter:
Startseite>Produktunterstützung>Bedienanleitung herunterladen
(Tronic KH 3157 Autobatterie Ladegerät T4X)
kann man sich die techn. Daten ansehen.
Bei uns liegen noch ca. 15 Ladegeräte auf dem Grabbeltisch.

Viele Grüße aus dem Schaumburger Land

Helgoland

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »« (23.11.2007, 21:21)


gerd

Camper

PLZ: 76

Wohnmobil: Knaus Boxstar Street 600 3L Maxi ComfortMatic

  • Nachricht senden

8

20.11.2007, 20:46

Ladegerät bei Lidl

Äh, - auf was für einem Krabbeltisch? :shock:
Grüsse aus Baden, Gerd
Time Is On My Side - der Weg ist das Ziel

anrape

Globaler Moderator

KFZ-Kennzeichen: OH-EN ...

PLZ: 23... / 58 ...

Zugfahrzeug: .......... Mitsubishi ASX

Wohnwagen: .......... Dethleffs Camper 450 DB "Edition Bastelpeter" ;-)

  • Nachricht senden

9

21.11.2007, 17:10

Ladegerät bei Lidl

Moin :winkewinke:,

wie Jürgen (Vivaldi) und ich hier schon bei dem Aldi-Angebot vermutet haben, wird es sich hierbei wohl auch um das CTEK 3600 handeln! CTEK sind allerbeste Geräte aus schwedischer Produktion!

Ich war neugierig, die Größe, das Display, ließen mich bisher nur vermuten, dass es so ist, aber nun habe ich dank des o.a. Links von Helgoland die Bedienungsanleitungen samt technischer Daten vergleichen können!

Ergebnis: Viel Mühe haben sie sich nicht gemacht :roll: Fast 1:1 die identische Beschreibung und die Daten stimmen auch überein :devil:

Schöne Grüße,

Peter
"Wir über uns!" Aktuelles, etwas von uns über das Ostseeferienland, Linkliste zu unseren Reise-, Camping- und Bastelberichten, ... drück den :arrow:
Profil Stand: 01.12.2014

Vivaldi

Camper

PLZ: schräg links oben von Köln

Zugfahrzeug: ist ein SUV ( Super unnützes Vehikel) zum unnützen Rumeiern auf der Fahrbahn.....

  • Nachricht senden

10

21.11.2007, 17:15

Ladegerät bei Lidl

Hallo Peter,

in einem Nachbarforum spricht man allerdings von einem billigen China-Nachbau, da gibt es einen Link mit Fotos, ein User hat sich die Mühe gemacht, das Teil mal zu öffnen, war wohl nicht so der Hit. :shock:

Es sollte wohl schon der Eindruck erweckt werden, das es sich um ein Ctek handeln könnte.


EDIT

ich habs wieder gefunden, ist bei Andre(Travelking) bei wocamp.de zu finden der link
MfG Jürgen

Rolling Grannies on tour
(hoffentlich noch lange)Danke Schutzengel, im Sommer und im Winter


Wir sind nicht verstört, wir sind verhaltensoriginell

anrape

Globaler Moderator

KFZ-Kennzeichen: OH-EN ...

PLZ: 23... / 58 ...

Zugfahrzeug: .......... Mitsubishi ASX

Wohnwagen: .......... Dethleffs Camper 450 DB "Edition Bastelpeter" ;-)

  • Nachricht senden

11

21.11.2007, 18:05

Ladegerät bei Lidl

Jau, hab's gelesen bzw. das Bild gesehen, Jürgen :winkewinke:

Die kopieren ja wohl auch alles :klopf: Bei der Bedienungsanleitung haben sie sich dann aber ganz dreist bedient :roll:
"Wir über uns!" Aktuelles, etwas von uns über das Ostseeferienland, Linkliste zu unseren Reise-, Camping- und Bastelberichten, ... drück den :arrow:
Profil Stand: 01.12.2014

Vivaldi

Camper

PLZ: schräg links oben von Köln

Zugfahrzeug: ist ein SUV ( Super unnützes Vehikel) zum unnützen Rumeiern auf der Fahrbahn.....

  • Nachricht senden

12

21.11.2007, 18:14

Ladegerät bei Lidl

Peter,

ich hab letztens einen Beitrag gesehen, da sprach der Moderator ganz offen vom fehlenden Unrechtsbewustsein bei diesen Kopieraktionen, das sei nach der Mentalität der Chinesen das Normalste der Welt , Kopien jeglicher Art herzustellen.
MfG Jürgen

Rolling Grannies on tour
(hoffentlich noch lange)Danke Schutzengel, im Sommer und im Winter


Wir sind nicht verstört, wir sind verhaltensoriginell

LuckyMan

Camper

KFZ-Kennzeichen: EL

Zugfahrzeug: Skoda Octavia Kombi

Wohnwagen: Wilk S4 450 HTD

  • Nachricht senden

13

22.11.2007, 06:03

Ladegerät bei Lidl

Zitat

Peter,

ich hab letztens einen Beitrag gesehen, da sprach der Moderator ganz offen vom fehlenden Unrechtsbewustsein bei diesen Kopieraktionen, das sei nach der Mentalität der Chinesen das Normalste der Welt , Kopien jeglicher Art herzustellen.


Hallo Jürgen...

Dazu habe ich mal einen TV-Bericht gesehen...es ist in China sogar ein Kompliment wenn die Waren einer Firma kopiert werden. Und weil das schon seit Tausenden von Jahren so ist, können die halt nicht verstehen, dass es Länder gibt (fast alle ausser China :mrgreen: :mrgreen: ), die darüber nicht glücklich sind.
Gruß...endlich wieder aus festen Wänden in Dortmund

Marcus

Sie: "Schatz..der Morgen graut..."
Er: "Dem...Dem Morgen graut"
:devil:
(Jochen Malmsheimer)

gysmo

Camper

KFZ-Kennzeichen: NE-SK

PLZ: 41539

Wohnmobil: Carado T134

  • Nachricht senden

14

22.11.2007, 07:27

Ladegerät bei Lidl

Ich war gestern extra deswegen in meinem Lidl.....
Leider keines mehr zu haben.
Aber wenn ich Euch so höre, dann brauch ich mich wohl garnicht zu ärgern das ich keines mehr erhalten habe? :???:
Viele Grüße - Steffen
--------------------------------------------------
unterwegs mit Carado T134 auf Ford Transit 2.2 TDCI & Katja :wink:

Jan-Papa

Administrator

KFZ-Kennzeichen: BK

PLZ: 39365

Zugfahrzeug: VW Touareg V6 TDI

Wohnwagen: Fendt Saphir 560 TFM

  • Nachricht senden

15

22.11.2007, 08:42

Ladegerät bei Lidl

Hallo Steffen,

wenn es in der Tat nur ein Billig-Nachbau sein sollte, dann würde ich davon auch die Finger lassen. Das Risiko wäre mir persönlich zu hoch. Der chinesische X5-nachbau war ja wohl auch nicht so das Wahre :???:

Man kriegt die Teile im großen Kaufhaus als Original vom Händler schon recht günstig. Meine Sicherheit wäre mir das wert. Hab mein XS7000 auch von da.
Tschau... Sven
unterwegs mit Malte-Mama und den Mini-Campern

:cp: Camperpoint - das Forum rund um alles zum Thema Camping

campetz

Camper

KFZ-Kennzeichen: W und EN

PLZ: 42...

Zugfahrzeug: Mercedes Benz GLK 250 4matic

Wohnwagen: TEC Travel King

  • Nachricht senden

16

22.11.2007, 08:52

Ladegerät bei Lidl

Hallo Camper,

in Sachen Kopieren sollten wir nicht vergessen, dass die Japanesen das vor 4-5 Jahrzehnten genauso gemacht haben.
Die wussten von garnichts und haben sich alles Wissen zusammengeklaut.
Die"Eiserne Lady" hatte das klar erkannt und denen deshalb und wegen ihrem Protektionismus ordentlich Knüppel zwischen die Beine geworfen.
Allerdings haben sie dann hervorragende Arbeit bei der Weiterentwicklung und Vermarktung geleistet.
Die Deutschen stellen sich da öfters reichlich blöd an, siehe z.B. das Faxgerät :???:
Aber auch heute kommen noch immer wenige Innovationen aus Asien.
Anscheinend ist das Abkupfern schädlich für die eigene Kreativität :mrgreen:

Gruss Norbert
Unterwegs mit: TEC Travelking 510 TE und Mercedes GLK 250 4matic